Übergangsrituale für Männer

Unsere Welt braucht integere, authentische und verantwortungsbewusste Männer. Um das zu werden brauchen Männer – Männer! Da reichen die Kontakte am Stammtisch, im Verein oder bei der Arbeit nicht aus, weil diese zu oft auf Konkurrenz aufbauen. Damit beschneiden wir uns gegenseitig, anstatt uns gross werden zu lassen. Solidarität und echte Freundschaft unter Männern verlangt Beziehungsfähigkeit. Unsere Frauen und Kinder verdienen solche Männer, denn zu oft sind wir Männer abwesend, innerlich und äusserlich.

 

BoysToMen bietet Männern die Möglichkeit, ihre fehlende oder fehlgeleitete Initiation als Mann – und damit die Ankunft als Mann unter Männern – nachzuholen.

Für viele Männer bedeutete dieses Wochenende:

  • Heilung von alten Wunden aus der Kindheit, wo Du nichts richtig machen konntest, nie gut genug warst und nicht erwachsen werden durftest;
  • eine neue Energie in Dir spüren, die von Innen kommt und Dich nicht von Aussen fremdbestimmen lässt;
  • eine Qualität von Männlichkeit zu finden, die Du vorher nicht gekannt hast;
  • wo Du unter Männern erlebst, dass Freude nicht Neid auslöst, Wut nicht Angst, Angst nicht Scham und Trauer nicht Isolation auslöst;
  • wo Du verletzlich sein darfst und für Deine Offenheit und Deinen Mut geehrt wirst;
  • wo Ehrlichkeit nicht Schwäche bedeutet, sondern Freude macht und Freunde schafft;
  • wo Du in Klarheit neue Entscheidungen treffen kannst, zum Wohle von Dir selbst, all Deinen Liebsten und mit allem was IST.

Bei Interesse oder Fragen nimm unverbindlich mit uns Kontakt auf.

NewsLetter

Termine

Keine Termine

Impressionen

BtM-GtW20.jpg

Flyer Mentoring

Wer ist online

Aktuell sind 160 Gäste und keine Mitglieder online